Wie können Sie sich vorbereiten?

  • Informieren Sie sich über einschlägige Newsfeeds. Das BSI (Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik) stellt beispielsweise reichlich Informationsmaterial zum Thema zur Verfügung, siehe IT-Grundschutz-Kataloge.

  • Beschäftigen Sie sich mit den für Informationssicherheit relevanten Normen, wie die ISO 2700x-Reihe.

  • Besuchen Sie entsprechende Schulungen bzw. nehmen an Seminaren teil, wenn Sie kein oder nicht ausreichendes Knowhow im Unternehmen haben.

  • Nutzen Sie die Möglichkeit eines Vor-Audits durch die OS, über das Sie herausfinden, wie gut Sie im Bereich Informationssicherheit aufgestellt sind und welche Aufgaben für ein erfolgreiches TISAX® Assessment noch zu erledigen sind.

  • Lassen Sie sich von erfahrenen Beratern unterstützen, die Ihnen helfen, eine auf Ihr Unternehmen zugeschnittene Informationssicherheitsorganisation aufzubauen. Die OS bietet Ihnen hier ebenfalls ein exzellentes Beratungsprogramm.

  •  „Benchmarken“ Sie sich mit Unternehmen innerhalb Ihrer Branche und optimieren Sie die relevanten Bereiche entsprechend.